Timeline

Wichtige Vereinsdaten

  • 1949

    19. August, Gründungsversammlung in der Alten Schule Grube Messel, hier Faksimile Originalprotokoll

  • 1956

    28.04., Einweihung Sängerhalle, diese kurz nach der Einweihung.

    Beginn Bau: 08/1955;
    Richtfest: 01.11.1955

  • 1959

    Zum 10-jährigen Bestehen Weihe der Vereinsfahne.
    Sie zeigt auf der Vorderseite eine Lyra nebst Vereinsbezeichnung, auf der Rückseite das Emblem des Bergbaus, Schlägel und Eisen.

  • 1969

    Wegen Sängermangels Umwandlung des Männerchores in einen Gemischten Chor, der bis heute besteht.

  • 1974

    Beschluss der Gemeindevertretung Klein-Zimmern über den Verkauf des Grundstücks der Sängerhalle an "Glück auf" zu einem Anerkennungsbeitrag von 10 DM. Durch die Gebietsreform Verzögerung des Eintrags, siehe 1981.

  • 1975

    Eintritt in den Hessischen Sängerbund und damit auch in den Deutschen Sängerbund.

  • 1977

    Eintrag als "e.V." in das Vereinsregister.

    Letzte Änderung der Satzung am 10.03.2006.

  • 1978

    Gründung der "Hupfdohlen", Auflösung aus Altersgründen 2011.

  • 1980

    Erstmalige Gestaltung des Seniorennachmittags der Gemeinde Messel. Danach im Turnus mit dem Sängerbund "Eintracht" Messel und der Chorgemeinschaft "Treue" Messel alle 3 Jahre.

  • 1981

    Grundstück Sängerhalle im Grundbuch 1981 auf den Verein überschrieben. (von der Gemeinde Messel)

  • 1986

    Erstmals Funzelabend mit Bar am Faschingssamstag. Bis heute eine Erfolgsgeschichte.

    Manfred Mößle seit 1989 Sitzungspräsident.

  • 1992

    Anmeldung des Kinderchores "Schlappmäulchen" beim Sängerkeis Dieburg. Wegen "Kindermangel" in ganz Messel 2003 abgemeldet.

  • 1996

    Gründung Vocalensemble "Die Urpferdchen".
    Nach 10 Jahren Auflösung aus finanziellen Gründen. 2 Chöre kann der Chor auf Dauer nicht mehr finanzieren.

  • 1999

    Neues Klavier, gespendet von der Fa. Ytong zum 50-jährigen Bestehen.

  • 2007

    Seit Oktober mit der Homepage "www.glueckauf-grubemessel.de" im Internet präsent.

  • 2019

    Wechsel vom Kreischorverband Dieburg in den Sängerkreis Darmstadt-Land.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.