Sonstige Vereinstermine


Seniorentreff in der Sängerhalle

Jeden 1. Dienstag im Monat um 15 Uhr Seniorentreff in der Sängerhalle bei Kaffee und Kuchen.
Nächster Termin am Di., 04.06. zur üblichen Zeit.
Über Ihren Besuch freuen wir uns.



Sonstige Vereinstermine 2024

  • 04.10., Fr., 20 Uhr - Jahreshauptversammlung


Bericht zur Jahreshauptversammlung am Fr., 06. Oktober 2023

Am Freitag, 06.10.2023, fand unsere gut besuchte Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Sängerhalle statt.
Unsere 1. Vorsitzende Christa Bäcker gab nach einem ehrenden Totengedenken einen umfangreichen Bericht über das abgelaufenen Jahre 2022 ab. Rechnerin Gabriele Mößle konnte vermelden, dass im Jahr 2022 ein Überschuss erwirtschaftet wurde und die Liquidität ist sehr zufriedenstellend.
Der Vorstand wurde nach dem Bericht der Kassenprüferin Renate List einstimmig entlastet.
Danach nahm die 1. Vorsitzende mehrere Ehrungen vor.
Für 40 Jahre passive Mitgliedschaft wurde Volker Stork und für 25 Jahre passive Mitgliedschaft Fatma Nur Celtikli, Claudia Graf, Andrea Höhne, Christiane Lemke, Leni Oester und Franz-X. Schormair geehrt.
Gabriele Mößle wurde zudem für 30 Jahre Tätigkeit als Rechnerin des Vereins besonders gewürdigt.
Alle Geehrten erhielten eine Urkunde und ein kleines Präsent als Dank für diese langjährige Treue zum Verein und viel Applaus von den anwesenden Mitgliedern.
Es folgte der Punkt Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Christa Bäcker wurde zur 1. Vorsitzenden wiedergewählt. Ebenfalls wiedergewählt wurden 2. Vorsitzender Manfred Mößle. Schriftführer Anton Tengler, Rechnerin Gabriele Mößle, Vorsitzende Wirtschaftsausschuss Rosmarie Odenthal und Vorsitzender Veranstaltungsausschuss Torsten Schröder. Andrea Stork wurde, da sie nach 17 Jahren als Musikwartin nicht mehr für das Amt kandidierte, von der 1. Vorsitzende als Dank dafür mit einem kleine Präsent bedacht.
Wilma Sköries wurde danach als neue Musikartin von der Versammlung gewählt.

Zu Kassenprüferinnen wurden Renate List und Linda Efler gewählt.

Danach saß man noch einige Zeit bei einem kleinen Imbiss gemütlich zusammen.


Familienausflug am Sa., 03.09.2022

Bei schönstem Wetter brachte uns der Bus von Messel zur Paulskirche nach Frankfurt und von dort spazierten wir über den Römerberg zur Schiffsanlegestelle an den Eisernen Steg.
Die 100-minütige Schifffahrt mainabwärts bis zur Schleuse Griesheim und dann zurück zum Osthafen und der Gerbermühle mit der Endstation Eiserner Steg konnte wir auf dem Oberdeck genießen.
Die beeindruckende Frankfurter Skyline, das Gebäude der Europäischen Zentralbank und die Silhouette von Dom und Paulskirche waren wohl die visuellen Höhepunkte der Tour.
Danach empfingen uns zur 1-stündigen Führung durch die Neue Altstadt 2 nette Damen der Frankfurter Stadtführerei, die es hervorragend verstanden, die Historie und die Verbindung zur Neuzeit der Keimzelle Frankfurts uns nahe zu bringen.
Anschließend ging es mit dem Bus wieder zurück nach Messel mit einem gelungenen Abschluss bei „Max“ im TSG-Vereinsheim.


Impressionen vom Seniorentreff in der Sängerhalle


Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.