Fade

UNSER VEREIN

Das wichtigste in unserem Verein ist natürlich der Gesang, auf den folgenden Seiten finden sie
weitergehende Informationen über unseren Gemischten Chor "Glück auf"

Wo singen wir?
Dafür steht die im Jahre 1957 in Eigenhilfe erbaute und laufend erweiterte vereinseigene „Sängerhalle“ in Grube Messel, Am Wildpark 12, zur Verfügung. Sie bietet im Ortsteil die einzige Möglichkeit, kulturelle und gesellige Veranstaltungen durchzuführen, Familienfeiern abzuhalten und Sport zu treiben. Sie kann als „Bürgerhaus“ für den Ortsteil Grube Messel bezeichnet werden.

Geöffnet ist die Sängerhalle für unsere Gäste und ca. 100 Mitglieder jeden Donnerstag zu den Chorproben sowie zu allen vereinseigenen Veranstaltungen.
Hier nähere Details zu unserer Sängerhalle.

Was kostet es bei uns?
Ein wenig Zeit und guten Willen sowie: Beitrag für Erwachsene 36 Euro und für Kinder, Jugendliche,
Auszubildende 18 Euro im Jahr.

Haben Sie Interesse?
Nähere Infos dazu hier.

Noch Fragen?
Dann wenden Sie sich bitte an unser Vorstandsteam.

Geschichte unseres Vereins:
Diese finden sie hier.



Wir bieten Deiner Stimme ein musikalisches Zuhause.
Komm einfach mal zum Schnuppern in die Chorprobe vorbei !

Chorproben jeden Donnerstag ab 19:15 Uhr in der Sängerhalle.

Neusängerinnen und -sänger sind uns jederzeit herzlich willkommen. Scheuen Sie sich nicht, unsere Chorproben zu besuchen. Wir werden Sie freundlich aufnehmen und Sie werden abwechslungsreiche, interessante Chorproben erleben.

Wer Lust hat bei uns einzusteigen möge sich bitte mit unserer 1. Vorsitzenden Christa Bäcker, Tel.: 5199, E-Mail: c.baecker@glueckauf-grubemessel.de, in Verbindung zu setzen.

 

Überall singen Menschen -- aus vollem Herzen. Nicht nur im Chor, in der Schule oder Kirche, in der Band oder dem Gesangsverein. Sie singen im Alltag, zu Hause, in der Familie oder oftmals ganz allein.

Hier überraschende Momentaufnahmen, die alle vermeintlichen Grenzen, Genres und Stile überwindet -- und die verbindende Kraft des Singens unmittelbar und erstaunlich erlebbar macht.


Unser Leitgedanke

"Musik allein ist die Weltsprache
und braucht nicht übersetzt zu werden.
Da spricht Seele zu Seele"

(Berthold Auerbach (1812-1882)

Überall!
Und von Menschen aus allen Ländern wird sie verstanden.
Ausübende wie Zuhörende benötigen keinen Übersetzer.
Gänzlich anders ist es bei der Sprache.
Keine internationale Konferenz kommt ohne Dolmetscher aus.
Auch die zwischenmenschliche Verständigung leidet dann.

Deshalb: "Musik allein ist die Weltsprache!"


Zitat des Tages:

Zitate von Natune.net

********



Viele Firmen unterstützen unseren Verein. Es wäre schön, wenn Sie das bei Ihren Einkäufen berücksichtigen.
Wir sagen DANKE an unsere Werbepartner, die Sie hier ersehen können.



"Glück auf"-Wetter




Schreiben Sie uns einen Beitrag

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.